Aktuelles

Gärten der Welt und des Wassers

Gärten der Welt und des Wassers

Erstmalig präsentiert sich Berlin seit April 2017 als Gastgeber der Internationalen Gartenausstellung (IGA), die alle 10 Jahre in Deutschland stattfindet. Die Entscheidung, die IGA auf dem Gelände der seit den 1990er Jahren prosperierenden Gärten der Welt in Marzahn-Hellersdorf auszutragen, hätte nicht besser getroffen werden können.



575 Elbkilometer aktiv für die Meeresforschung

575 Elbkilometer aktiv für die Meeresforschung

Alle (Wasser-)Wege führen ins Meer. Für den Schutz der Meere und Ozeane sind saubere Fließgewässer somit unabdingbar. Um diesen Zusammenhang hervorzuheben, formiert sich vom 24. Juni bis zum 12. Juli die bislang größte Freiwasser-Schwimmstaffel Deutschlands: Die Elbschwimmstaffel.



GeoIT in der Wasserwirtschaft 4.0

GeoIT in der Wasserwirtschaft 4.0

Wasserwirtschaft 4.0 ist seit einiger Zeit in der Diskussion der Verantwortlichen kritischer Infrastrukturen, beschäftigt die Branche aber schon länger. Spätestens seit den sich mehr und mehr auch in Deutschland häufenden Hackerangriffen und deren sichtbar gewordene Folgen, ist zumindest das Thema Cybersicherheit ein für alle Verantwortlichen erstzunehmendes Thema geworden.



Neue Marktübersicht zu Regen-, Grau- und Abwasser

Neue Marktübersicht zu Regen-, Grau- und Abwasser

Wer sich zu Produkten der Regenwassernutzung, -versickerung, Entsiegelung, Grauwasser-Recycling oder Kleinkläranlagen informieren will, findet im aktualisierten Sonderheft der Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung e. V. (fbr) wertvolle Hinweise.



Überzeugende Bilanz

Überzeugende Bilanz

"2016 - ein gutes Jahr", so fasste Jörg Simon, Vorstandsvorsitzender der Berliner Wasserbetriebe (BWB), Ende April 2017 im Beisein der Berliner Wirtschaftssenatorin Ramona Pop die wirtschaftliche Bilanz der BWB zusammen. So wurden 210 Mio. m3 Trinkwasser verkauft. Das sind 6,7 Mio. m3 mehr, als ein Jahr zuvor.



Nivus GmbH: Hybride Durchflussmessung

Hybride Durchflussmessung

Der Messtechnikhersteller Nivus bietet neben Durchflussmesssystemen auf Basis von Ultraschall- und Radartechnologie ab sofort auch ein Hybridmess-System zur Durchflusserfassung an. Zusätzlich zur Fließgeschwindigkeitserfassung mittels Radar kann der Messumformer eine Geschwindigkeitserfassung per Ultraschall-Kreuzkorrelation erfassen.



KSB AG: Pumpen für Europas größtes Abwasserprojekt

Pumpen für Europas größtes Abwasserprojekt

Für das derzeit größte europäische Abwasserprojekt, den Abwasserkanal Emscher (AKE), lieferte die KSB Aktiengesellschaft der Emschergenossenschaft 21 Hauptpumpen für ihre beiden neuen Pumpwerke in Bottrop und Gelsenkirchen. Bei den Pumpen handelt es sich um eine speziell für dieses Projekt modifizierte Ausführung der Baureihe Sewatec. Diese Baureihe kommt weltweit in zahlreichen Abwasserpumpstationen zum Einsatz.

Seiten