Aktuelles

Nivus GmbH: Hybride Durchflussmessung

Hybride Durchflussmessung

Der Messtechnikhersteller Nivus bietet neben Durchflussmesssystemen auf Basis von Ultraschall- und Radartechnologie ab sofort auch ein Hybridmess-System zur Durchflusserfassung an. Zusätzlich zur Fließgeschwindigkeitserfassung mittels Radar kann der Messumformer eine Geschwindigkeitserfassung per Ultraschall-Kreuzkorrelation erfassen.



KSB AG: Pumpen für Europas größtes Abwasserprojekt

Pumpen für Europas größtes Abwasserprojekt

Für das derzeit größte europäische Abwasserprojekt, den Abwasserkanal Emscher (AKE), lieferte die KSB Aktiengesellschaft der Emschergenossenschaft 21 Hauptpumpen für ihre beiden neuen Pumpwerke in Bottrop und Gelsenkirchen. Bei den Pumpen handelt es sich um eine speziell für dieses Projekt modifizierte Ausführung der Baureihe Sewatec. Diese Baureihe kommt weltweit in zahlreichen Abwasserpumpstationen zum Einsatz.



Pentair Jung Pumpen: Ein Schacht für alle Fälle

Pentair Jung Pumpen: Ein Schacht für alle Fälle

In der Grundstücksentwässerung fällt Schmutz- oder Drainagewasser in vielfältiger Form an. Eine einfache und zuverlässige Lösung – dieses zu sammeln und zu entsorgen – stellt der neue Kunststoffschacht SKS 800 dar. Ein variabler Schacht, ausgerüstet mit entsprechenden Schachteinbauten, um ein oder zwei Pumpen zu betreiben.



Auras Pumpen: Das robuste Multitalent

Auras Pumpen: Das robuste Multitalent

Aufgrund ihrer hochwertigen Materialien, kompakten Bauweise und geringen Wartungskosten gilt die Schmutzwasser-Tauchpumpe P 220 von Auras als äußerst zuverlässig, robust und vielseitig einsatzbar. Mit einer maximalen Fördermenge von 420 l/min und Automatikoption ist sie der ideale Partner für typische Entwässerungsvorhaben von Baufirmen, Rettungsdiensten oder Kommunen.



Die Mikroschadstoffe im Fokus

Die Mikroschadstoffe im Fokus

Der Umgang mit dem Thema Mikroschadstoffe ist bei den Ver- und Entsorgern in Deutschland noch strittig. Forschungsbedarf besteht z. B. in der weitergehenden Aufklärung des Stoffinventars in Abwässern.



Paradigmenwechsel in der Wasserbranche

Paradigmenwechsel in der Wasserbranche

Dialog-Veranstaltung zur WASSER BERLIN zeigt: Auch im Wassersektor ist der Paradigmenwechsel in Sachen Ressourcennutzung von Wasser-Abwasserinhaltsstoffen angekommen.



Investition in Forschung erhöhen

Investition in Forschung erhöhen

Die Hightech-Strategie des Bundes soll mit der Einführung einer steuerlichen Forschungsförderung untermauert werden.

Seiten