Aktuelles

Leser-Voting startet

Der wwt Nachwuchspreis geht in die letzte Runde. Seit Anfang April 2018 können Sie mitbestimmen, wer den Preis in den Kategorien Bachelorarbeit bzw. Masterarbeit erhält. Ab dem 4. Mai 2018 haben Sie zudem die Möglichkeit, die beste Dissertation zu küren. Das Leser-Voting endet am 24. Mai 2018. Eine detaillierte Vorstellung der nominierten Arbeiten finden Sie in den wwt-Printausgaben 04/2018 und 05/2018.
 



32. Oldenburger Rohrleitungsforum: Zurück zu den Wurzeln

32. Oldenburger Rohrleitungsforum: Zurück zu den Wurzeln

Das 32. Oldenburger Rohrleitungsforum steht vor der Tür, und es ist an der Zeit, zu den Wurzeln zurückzukehren – so oder so ähnlich werden die Macher der oldenburgischen Kultveranstaltung gedacht haben, als sie das Motto für das Forum 2018 festlegten: In der Tat verspricht der Titel „Rohrleitungen – Innovative Bau- und Sanierungstechniken“ ein hohes Maß an Bodenhaftung, nachdem in den letzten Jahren mit Themen wie „Rohrleitungen in digitalen Arbeitswelten“ und „Intelligenten Netze“ der Blick vorwiegend in die Zukunft gerichtet worden ist.



Tagebausanierung: Grundwasser-Abwehrsystem

Tagebausanierung: Grundwasser-Abwehrsystem

Altdöbern, eine Gemeinde im Süden Brandenburgs (Landkreis Oderspreewald-Lausitz), liegt am Ufer des gleichnamigen Sees. Dieser See, das Restlochs des ehemaligen Tagebaus Greifenhain, wird gegenwärtig geflutet und soll bis 2021 seinen endgültigen Wasserstand erreicht haben. Die Planungen sehen die Rekultivierung der umliegenden Landschaft zum Naherholungsgebiet vor.



Britischer Wasserversorger mit neuer IT-Lösung

Seit über 15 Jahren hatte Yorkshire Water dieselbe VPN-Lösung eingesetzt. Nach umfangreichen Tests stieg das Unternehmen dann auf die Mobile Performance Management-Software von NetMotion um, einschließlich NetMotion Diagnostics.
Das Ergebnis? Umfassende Sichtbarkeit aller mobilen Geräte und Verbindungen vor Ort. Schnellere Problembehebung. Zufriedenere Außendienstmitarbeiter und Führungskräfte. Und eine IT-Abteilung, die jetzt „glänzend dasteht“, weil sie diese Veränderung vorangetrieben hat.



wwt-Nachwuchspreis: Hervorragender Start in die Karriere

Studierende

Der neue Preis der Fachzeitschrift "wwt - wasserwirtschaft wassertechnik" bietet den Siegern eine ideale Plattform, um beruflich richtig durchzustarten.

Die Sieger bekommen direkten Kontakt zu den Sponsoren. Dazu zählen in diesem Jahr: Berliner Wasserbetriebe, DHI Group und Hach. Ideeller Unterstützer ist der Landesverband Nord-Ost vom DWA. Diese sind immer auf der Suche nach hervorragenden Fachleuten.



Modernisierungsreport 2017/18 – Digitalisierung der Wasserwirtschaft

Modernisierungsreport 2017/18 – Digitalisierung der Wasserwirtschaft

Die neue Sonderausgabe vom wwt-Modernisierungsreport ist im November erschienen. Das Magazin widmet sich diesmal ausschließlich dem Thema Wasserwirtschaft 4.0. Die Fachbeiträge befassen sich mit dem Stand der Digitalisierung sowie Chancen und Risiken für die Wasserwirtschaft. Dabei geht es darum, wie man sich des Themas in einer Kritischen Infrastruktur annehmen kann, wie man eine hohe IT-Sicherheit erreicht, um branchenspezifische Standards und Beispiele, was Digitalisierung in der wasserwirtschaftlichen Praxis bedeutet.



Schnelltest für die IT-Sicherheit

Schnelltest für die IT-Sicherheit

An der Universität Potsdam werden für kleine und mittlere Wasserversorger Werkzeuge entwickelt, die dabei helfen, die IT-Sicherheit in der Versorgungsinfrastruktur zu bewerten und zu erhöhen.

Seiten