Aktuelles

Nachwuchspreis: Wir belohnen Ihre Abschlussarbeit

wwt sucht besondere Abschlussarbeiten von Nachwuchswissenschaftlern

Die Bedeutung des Rohstoffs Wasser wird größer, die globale Verknappung erzwingt die Bewirtschaftung. Die ganzheitliche Betrachtung unter ökologischen, technologischen, verfahrenstechnischen und baulichen Aspekten führt zu neuen Ergebnissen und Erkenntnissen.

Die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften wird deshalb in den nächsten Jahren nicht nachlassen. Nachwuchs-Wissenschaftler und Berufseinsteiger legen mit ihren Abschlussarbeiten oft den Grundstein für Optimierungen von Prozessen auf den verschiedenen Gebieten der Wasserwirtschaft.



Trinkwasseraufbereitung in Freizeitfahrzeugen

Dezentrale Aufbereitung: Ein multiples Barrieresystem garantiert einen hohen Schadstoffrückhalt.
Die mobile Trinkwasseraufbereitungsanlage AQUA 6000 wurde speziell für Freizeitmobile und Boote entwickelt. Sie bereitet im Tank gelagertes Leitungswasser auf und sorgt für einwandfreies Trinkwasser.

Seiten

Bewerben Sie sich jetzt zum wwt Nachwuchspreis 2018!