Nachrichten



Verabschiedung des Düngegesetzes im Bundesrat: Gesetz verfehlt nachhaltigen Gewässerschutz

Verabschiedung des Düngegesetzes im Bundesrat: Gesetz verfehlt nachhaltigen Gewässerschutz

Der BDEW zur Verabschiedung des Düngegesetzes im Bundesrat am 10. März 2017: Die Vorgaben zur Düngebilanzierung sehen so viele Ausnahmen vor, dass voraussichtlich über die Hälfte aller Landwirtschaftsbetriebe Deutschlands nicht erfasst wird.



Vernünftiger Kompromiss: Bundestag verabschiedet Klärschlammverordnung

Vernünftiger Kompromiss: Bundestag verabschiedet Klärschlammverordnung

Der Bundestag beschließt die Neuordnung der Klärschlammverwertung in Deutschland: Damit soll die Klärschlammverbrennung sowie die Phosphorrückgewinnung verpflichtend eingeführt werden.



Neue BDEW-Zahlen: Trinkwasserversorger investieren

Neue BDEW-Zahlen: Trinkwasserversorger investieren

Die deutschen Trinkwasserversorger haben im Jahr 2016 rund 2,65 Mrd. € in die kontinuierliche Instandhaltung ihrer Anlagen und in den Ausbau und die Erneuerung ihrer Infrastruktur investiert.



Aqua Award 2017: Auszeichnung für Spitzenleistungen

Aqua Award 2017: Auszeichnung für Spitzenleistungen

Der Aqua Award ist die Auszeichnung für Spitzenleistungen in der Berliner Wasserbranche.



NRW würdigt Jochen Stemplewski: Verdienstorden für Emscher-Umbau

NRW würdigt Jochen Stemplewski: Verdienstorden für Emscher-Umbau

Dr. Jochen Stemplewski (67), Vizepräsident der DWA, wurde am 18. Januar 2017 im Museum Kunstpalast in Düsseldorf von der nordrhein-westfälischen Ministerpräsidentin Hannelore Kraft mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.



Wasserpraxis zwischen Rahmen und Richtlinien

Wasserpraxis zwischen Rahmen und Richtlinien

Halbzeit und Bestandsaufnahme beim BMBF-Forschungsverbund Regionales Wasserressourcen-Management (ReWaM)
Im Jahr 2000 wurde die Europäische Wasserrahmenrichtlinie (WRRL), mit dem Ziel einer nachhaltigen und umweltverträglichen Wassernutzung innerhalb der EU, beschlossen. Mittlerweile befinden sich die EU-Mitgliedsstaaten im zweiten Bewirtschaftungszeitraum, der 2021 beendet wird.



Mikroplastik im Wasserkreislauf

Mikroplastik im Wasserkreislauf

Ein neues BMBF-Forschungsprojekt untersucht mögliche Folgen von Mikroplastik für Mensch und Umwelt.



Bedrohter See des Jahres 2017: Der Tanganjikasee

Bedrohter See des Jahres 2017: Der Tanganjikasee

Die Übernutzung der natürlichen Ressourcen bedroht den Tanganjikasee. Die rapid wachsende Bevölkerung im Einzugsgebiet sieht sich vor zahlreiche Herausforderungen gestellt. Intensive und ungeeignete Anbaumethoden führen zur Verschlechterung der Böden und zu Erosion.



Neuer Geschäftsführer

Envirochemie GmbH: Neuer Geschäftsführer

Zum 1. Februar 2017 trat Dr. Jörg Krause in die Geschäftsführung der Enviro Chemie GmbH ein. Er übernimmt bei dem Ingenieurunternehmen für industrielle Wassertechnik die Funktion des Sprechers der Geschäftsführung und die Verantwortung für die Ressorts Betriebsführung und Kundendienst sowie Forschung und Entwicklung.



Neue Stiftungsprofessur

Neue Stiftungsprofessur

Am KIT-Zentrum Klima und Umwelt in Karlsruhe forscht der Meteorologe Prof. Joaquim Pinto zu regionalem Klima und Wettergefahren.

Seiten

RSS - Nachrichten abonnieren