wwt Nachwuchspreis: Leserabstimmung

Logo Nachwuchspreis Deutsche Wasserwirtschaft Leserabstimmung der Bachelor-, Masterarbeiten & Dissertation

Der wwt Nachwuchspreis geht in die finale Phase. Sie als Leser dürfen abstimmen, wer den Preis in den Kategorien Bachelorarbeit, Masterarbeit und Dissertation bekommt! Wir stellen Ihnen die Finalisten und Ihre Arbeiten folgend noch einmal kurz vor. Eine detailliertere Vorstellung finden Sie in der wwt Ausgabe 04/2018 und 05/2018.

Abstimmen und gewinnen - 1x Kopfhörer von TechniSat Unter allen Abstimmern verlosen wir folgende Gewinne:

  • 1x Kopfhörer TechniSat StereoMan 2
  • 1x 1 TB Festplatte TechniSat Streamstore 24
  • 1x Kaffeemaschine Krups Dolce Gusto (Modell variabel)
  • 10 x Jahresabonnements wwt

 

 

Finalisten: Bachelorarbeit

Foto Lisa Tunder

Lisa Tunder

Vergleichende Studie zur Wiederansiedlung gewässertypspezifischer Fauna in sandgeprägten Tieflandbächen
Projektvorstellung aus wwt 04/18 (317 KB)

Foto Stefan Dittmar

Stefan Dittmar

Entwicklung eines neuen Testsystems mit Modellsubstanzen für die Beurteilung von Aktivkohle
Projektvorstellung aus wwt 04/18 (244 KB)

 

Finalisten: Masterarbeit

Foto Philipp Vormeier

Philipp Vormeier

Vergleich von in situ gemessenen und satellitengestützten Chlorophyllgehalten und Trübungsgraden - am Beispiel des Rummelsburger Sees in Berlin
Projektvorstellung aus wwt 04/18 (348 KB)

Foto Daniel Dittmann

Daniel Dittmann

Thermogravimetrie, gekoppelt mit Zersetzungsgasanalyse - Neue Möglichkeiten zur Charakterisierung und selektiven Quantifizierung von Aktivkohle in der Abwasseranalytik
Projektvorstellung aus wwt 04/18 (322 KB)

Finalisten: Dissertation

Foto Frank Benstöm

Dr.-Ing. Frank Benstöm

Granulierte Aktivkohle zur Elimination organischer Spurenstoffe aus kommunalem Abwasser
Projektvorstellung aus wwt 05/18 (332 KB)

Foto Daniel Dittmann

Dr.-Ing. Eduard Rott

Untersuchungen zur Elimination von Phosphor aus phosphonathaltigen Industrieabwässern
Projektvorstellung aus wwt 05/18 (295 KB)

Teilnahmeschluss ist der 24.05.2018.

Abstimmung

 

Persönliche Daten

Für die Benachrichtigung im Gewinnfall

 

Teilnahmebedingungen: Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein, ausgeschlossen sind Mitarbeiter der HUSS-Unternehmensgruppe sowie deren Angehörige. Die Preise werden unter den Teilnehmern ausgelost. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.