Neue Marktübersicht zu Regen-, Grau- und Abwasser

Neue Marktübersicht zu Regen-, Grau- und Abwasser

Neue Marktübersicht zu Regen-, Grau- und Abwasser
fbr-Marktübersicht 2017 zu Produkten der Regenwassernutzung, -versickerung, Entsiegelung, Grauwasser-Recycling oder Kleinkläranlagen - Quelle: fbr e. V.

Wer sich zu Produkten der Regenwassernutzung, -versickerung, Entsiegelung, Grauwasser-Recycling oder Kleinkläranlagen informieren will, findet im aktualisierten Sonderheft der Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung e. V. (fbr) wertvolle Hinweise.
Über 350 Produkte zur dezentralen Wasserwirtschaft mit technischen Daten machen die fbr-Marktübersicht zum beliebten Nachschlagewerk für Bauherren, Planer, Architekten, Landschaftsgärtnern sowie für die Öffentliche Verwaltung.
In der Zusammenstellung werden Filter, Speicher aus Beton und Kunststoff, Pumpen und Regenwasserzentralen für die Regenwassernutzung dargestellt. Neu hinzugekommen sind Entwässerungsrinnen für die sichere Ableitung von Niederschlagswasser von Grundstücken oder im öffentlichen Raum.
Im Segment der Gebäudetechnik ist die Rubrik „Fettabscheider“ neu aufgenommen worden. Diese Systeme sind u. a. für die Gastronomie, Hotellerie und Großküchen vorgeschrieben. Sie dienen dem Schutz der Entwässerungssysteme und Gewinnung von Reststoffen. Abgerundet wird das Heft durch Produkte zur Versickerung, dem Grauwasser-Recycling, Speicher für die Gartenbewässerung und Software zur Bemessung von Versickerungsanlagen.
Die fbr-Marktübersicht hat einen Umfang von 96 Seiten. Das Heft kann für 5 €, inkl. Versand, unter www.fbr.de bestellt werden.

KONTAKT
Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung e. V.
www.fbr.de