Aktuelles

Twinbond Liner ist Testsieger

Twinbond Liner ist Testsieger

Der aktuelle IKT-Warentest legte die Schwerpunkte auf Dichtheit, Betriebssicherheit und Standsicherheit von sanierten Bereiche und bestätigte die TbL-Qualität.



BMBF-Projekt: Analyse der Wasserforschung in Deutschland

Im Online-Portal www.watersciencealliance.org/online-portal werden wichtige Informationen über Kompetenzen und Schwerpunkte der Akteure der öffentlich geförderten Wasserforschungseinrichtungen in Deutschland präsentiert. Die Ergebnisse des BMBF-Projektes "Analyse der Wasserforschung in Deutschland" bilden die Basis der Suchmaschine und werden seit 2010 seither regelmäßig von den Nutzern des Portals aktualisiert.



EU-Parlament: Rückstände im Trinkwasser reduzieren

Chemikalien, Medikamente und Hormone befinden sich in unterschiedlichen Konzentrationen in Flüssen, Seen und im Trinkwasser.



Land Brandenburg: Digitales Wasserbuch

Mit der Brandenburgischen Wasserbuchverordnung wurde jetzt vom  Umweltministerium des Landes die maßgebliche Rechtsgrundlage für die Einführung eines digitalen Wasserbuches erlassen. Damit soll landesweit eine öffentlich zugängliche Informationsquelle für wichtige Daten zu Gewässerbenutzungen, Hochwasserrisiken und Schutzgebieten eingerichtet werden.



Rieselfelder Wansdorf: Bewässerung von Energieholzplantagen

In Berlin sind die ehemaligen Rieselfelder als Testlabor wieder ins Blickfeld einer ökologischen Nutzung gelangt. Dabei geht es um die Anlage von Energieholzplantagen. Untersucht werden soll, ob die Bewässerung von Energieholzplantagen mit geklärtem Abwasser möglich ist und ob die Pflanzen zur Sanierung des Bodens durch Schadstoffbindung beitragen können. Diese Fragen möchte das Leibniz-Zentrum für Agrarlandforschung (ZALF) jetzt im Rahmen des Projekts ELaN beantworten.



EU-Kommission: EU-Blueprint zum Schutz der Wasserressourcen

Die EU-Kommission hat am 14. November 2012 ihre Blueprint-Strategie zum langfristigen Schutz der europäischen Wasserressourcen vorgelegt. Darin verzichtet sie weitgehend auf neue gesetzgeberische Initiativen und legt stattdessen ihren Schwerpunkt auf die Umsetzung bestehender Rechtsakte und untergesetzliche Maßnahmen.



Neue Seminarreihe startet im Februar

Am 19. Februar 2013 ist der Auftakt für eine neue branchenübergreifende Seminarreihe der KROHNE Academy. Mit dem Thema „Energetische Optimierung und Effizienzsteigerung in der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung“ richtet sie sich an Planer, Instandhalter und Betreiber von Anlagen in der Wasserwirtschaft.

Seiten