Fach-Archiv

Branchenspezifischer Sicherheitsstandard Wasser/Abwasser

Der B3S wurde als erster Branchenstandard durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik anerkannt. Viele kommunale Trinkwasserver- und Abwasserentsorger müssen bis Mai 2018 für ihre IT einen Sicherheitsstandard erarbeitet haben.

FREI | WWT Modernisierungsreport 2017 | 4 Seiten | Jens Feddern

Modernisierungsansätze des Wupperverbands im Hinblick auf Wasserwirtschaft 4.0

Die Wasserwirtschaft steht vor einem tiefgreifenden Veränderunsprozess durch Digitalisierung. Der Wupperverband hat dafür wichtige Weichen gestellt.

FREI | WWT Modernisierungsreport 2017 | 4 Seiten | Georg Wulf

Smarte digitale Transformation in der Wasserwirtschaft

Ein Beispiel aus der Wasserförderung und Pumpentechnik macht deutlich: In der Digitalisierung der Prozesse liegt ein hohes Optimierungspotenzial.

FREI | WWT 10/2017 | 6 Seiten | Prof. Dr. Manuela Wimmer; Mario Hübner

Die neue Klärschlammverordnung – Was müssen Betreiber beachten?

Neuerungen für Anlagenbetreiber: Die bodenbezogene Klärschlammverwertung wird langfristig eingeschränkt, die Phosphorrückgewinnung wird Pflicht.

FREI | WWT 10/2017 | 3 Seiten | Karla Mix-Spagl

Ressource Klärschlamm: Zukunftsfähige Nutzungsstrategien

Im Rahmen einer Tagung zum Thema Klärschlamm diskutierte die Branche über die Auswirkungen der Novellierung der Klärschlammverordnung.

FREI | WWT 10/2017 | 5 Seiten | Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Christian Schaum; Verena Demmelbauer

Monitoring bei Leichtflüchtern und Gelöstgasen

Eine dreiteilige Gerätefamilie minimiert Veränderungen vor und während der Probenahme und garantiert stoffmengenerhaltenden Transfer in die Analysegeräte.

FREI | WWT 09/2017 | 4 Seiten | Dr. Susann Berthold; Eckhardt Seifert

Seiten