Nachrichten



DVGW- und VKU-Infrastrukturtag: Werterhaltung der Trinkwassernetze sichern

Werterhaltung der Trinkwassernetze sichern

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) und der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) hatten am 12. September zum Wasserinfrastruktur-Tag nach Berlin eingeladen.



Was ist Wasser 3.0?

Was ist Wasser 3.0?

Wasser 3.0 steht für ein Forschungsprojekt und Netzwerk, das sich die Verbesserung der Wasserqualität zum Ziel gesetzt hat. Junge motivierte Wissenschaftler unterschiedlicher Fachrichtungen arbeiten in interdisziplinären Projektteams.



Standardwerk zum Gewässerschutz

Standardwerk zum Gewässerschutz

Das Handbuch Lagerung und Transport wassergefährdender Stoffe (LTwS) ist längst ein anerkanntes Standardwerk.



Betriebsführung für die Klärgasanlage einer Papierfabrik

Betriebsführung für die Klärgasanlage einer Papierfabrik

Das Abwasser der Papierfabrik Niederauer Mühle (Ruhreifel) wird in einer neu errichteten Klärgasanlage biologisch vorbehandelt. Die Betriebsführung für die Wasser- und Abwasseranlage hat die AWS GmbH, eine Tochter der Gelsenwasser AG.



Erweiterung der Kläranlage Dresden-Kaditz

Erweiterung der Kläranlage Dresden-Kaditz

Die Stadtentwässerung Dresden hat im Klärwerk Kaditz den weiteren Ausbau der biologischen Reinigungsstufe vorangetrieben. Anfang September konnte das Ereignis gefeiert werden.



Gigantischer Abwassertank

Gigantischer Abwassertank

Im Klärwerk Waßmannsdorf konnten die Berliner Wasserbetriebe den Bau eines riesigen Mischwasserspeichers abschließen. 50.000 m³ Wasser können dort „geparkt“ werden.

Seiten